Die FDP läuft mit beim 20. Ditzinger Lebenslauf am 22. 4. 2018

Liebe Interessenten, Freunde und Mitglieder,

 

am Sonntag, dem 22. April 2018, findet der 20. Ditzinger Lebenslauf zu­gunsten des Mukoviszidose e.V. statt. Er ist mittlerweile zu einer weit über Ditzingen hinaus bekannten Veranstaltung gewor­den, an dem viele Bürger, Schüler und namhafte Unternehmen teilnehmen. Und dieses Jahr auch WIR!

 

Das Prinzip ist, dass Freiwillige joggen und sich für jeden gelaufenen Kilometersponsern lassen zu­gunsten des Mukoviszidose e.V.. Schnelligkeit und Ausdauer sind ohne Belang, es geht nur um die gelaufe­nen Kilometer. Die Sponsoren können Freunde oder Verwandte sein – oder man selber.Jeder kann soviel laufen, wie er will und kann.

 

Wir Freien Demokraten im Strohgäu halten den Ditzinger Lebenslauf für eine gute Gelegenheit, uns für einen guten Zweck einzusetzen und auf uns als FDP aufmerksam zu machen, auch im Hinblick auf die Kommunalwahl 2019.

 

Wir werden einen FDP-Stand aufbauen um 10:00 Uhr und für die Bürger in Ditzingen präsent sein. Wir bitten um Eure Unterstützung aus dem Strohgäu und dem ganzen Kreisverband- ob als Läufer oder Standbetreuerzwischen 10 Uhr 16 Uhr.

 

Der Veranstalter bittet, dass Gruppen nicht zwischen 10:00 und 12:00 Uhr laufen, da es zu dieser Zeit sehr voll ist. Wir wollen daher gegen 12:30 Uhr als FDP-Gruppe laufen. Natürlich kann jeder auch individuell laufen.

 

Wer ein FDP-T-Shirt hat, bringe es bitte mit. Wir werden versuchen, FDP-T-Shirts zu organisieren.

 

Also: jeder, der am Lauf teilnehmen und/oder am Stand helfen möchte, melde sich bitte rasch bei mir (henning-wagner@gmx.eu)Spontane Teilnahme ist natürlich ebenfalls willkommen.

 

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme, damit wir am 22.4. mit einer großen Zahl von Freien Demo­kra­ten und Freunden vertreten sein werden und damit wir auf die FDP aufmerksam machen können!

 

Informationen gibt es auf http://www.ditzinger-lebenslauf.de

 

Beste Grüße

Henning Wagner

Antworten