Jahresauftakt der FDP im Kreis Ludwigsburg

0 Kommentare

Alte Beiträge | 13. Januar 2016

Nach dem sehr gut verlaufenen Dreikönigstreffen im Stuttgarter Staatstheater mit der glänzenden Rede des FDP-Vorsitzenden Christian Lindner startete der Kreisverband Ludwigsburg mit einer gelungenen Veranstaltung ins Jahr 2016.

Der Kreisvorsitzende Kai Buschmann fasste in seiner Begrüßungsrede vor zahlreichen Gästen zusammen: „Wir haben als baden-württembergische FDP eine klare inhaltliche Positionierung vorgenommen. Die Menschen müssen wissen, wofür stehen die Freien Demokraten. Inhalte sind uns wichtiger als Regierungsbeteiligungen.“

Beim Landesparteitag in Fellbach hatten die Delegierten Prüfsteine verfasst. Jeder Bürger hat nun die Möglichkeit, sich die zentralen Themen der FDP anzusehen, und die anderen Parteien können sich zu diesen Prüfsteinen positionieren, so Buschmann. Als Schulleiter hob er die Bildungspolitik hervor. „Jeder weiß, dass mit uns das Gymnasium erhalten bleibt und nicht in einer Gesamtschule aufgeht. Jeder weiß, dass mit uns die Realschule gestärkt wird und nicht zugunsten der Gemeinschaftsschule ausgehöhlt wird.“ Die einseitige Privilegierung der Gemeinschaftsschule wird mit der FDP ein Ende finden, ebenso die unsägliche Strukturdebatte im Bildungswesen.

Die Landtagskandidaten der Freien Demokraten im Landkreis Ludwigsburg richteten Grußworte an die Gäste. Roland Zitzmann aus dem Wahlkreis Vaihingen ging besonders auf die Flüchtlingen ein und erläuterte, was getan werden muss, um die Flüchtlinge in Lohn und Brot zu bringen, auf der anderen Seite aber immens hohe Hürden schafft.

Stefanie Knecht, die Kandidatin des Wahlkreises Ludwigsburg, und Dr. Dieter Baumgärtner, Kandidat des Wahlkreises Bietigheim-Bissingen, komplettierten die Runde.

Kandidaten + Theurer-1FDP-Landesvorsitzender und MdEP Michael Theurer stimmte in seiner mitreißenden Rede die Gäste auf den anstehenden Wahlkampf ein. Ein Mitschnitt ist auf der Facebookseite des FDP-Kreisverbands Ludwigsburg hinterlegt. Link: https://www.facebook.com/479057638882558/videos/854383848016600/?theater

Antworten